Montag, 21. Januar 2019

Geburt meiner Oma vor 120 Jahren

Also Marianne Stryczynski wurde meine Oma am 21. Januar 1898 in Rogaczyce im heutigen Polen geboren. 
Mit 13 Jahren kam sie dann nach Westfalen, wo sie später meinen Opa kennen lernte und  heiratete.
Ihre Eltern, Martin und Katharina Stryczynki, lebten mit Omas Schwester und Bruder in Wanne-Eickel. Über ihre späteren Verbleib weiß ich leider nichts, da keine Unterlagen aufzutreiben sind. Es ist aber gut möglich, dass mein Ur-Großvater im Ersten Weltkrieg gefallen ist. Eine Anfrage bei der Kriegsgräberfürsorge ergab leider nichts, ebenso bei der WAST.
Edit am 28.03.19: Ein Schreiben von der WAST ergab, dass dort keine Unterlagen vorliegen. Vermutlich logisch, wenn er bereits im 1. WK gefallen ist.





Mit meinem Opa lebte meine Opa später bis zu ihrem Tod im Jahr 1984 in Recklinghausen. Das Foto oben wurde im Elternhaus meines Vaters aufgenommen in Haltern an der Augustusstraße.

Freitag, 21. Dezember 2018

Alles Gute zum Geburtstag


Liebe Mama, heute wärst du 79 Jahre alt geworden. Ein Kind der Wintersonnenwende. Alles Liebe zum Geburtstag wünsche ich dir, auch wenn du nur noch in unseren Gedanken bei uns ist.






Freitag, 23. November 2018

Zum Todestag meiner Mutter

Morgen, am 24.11., ist meine Mutter schon ein Jahr nicht mehr da. Nach drei Jahren, die sie aufgrund ihrer Demenz im Seniorenheim gelebt hat, wurde sie erlöst. 

🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️

Ich denke immer noch jeden Tag an sie und vermisse sie. 



Gerade jetzt zu dieser Jahreszeit ist es schwer, denn meine Mutter hat die Adventszeit und Weihnachten geliebt, hat immer alles zuhause schön dekoriert und ich war oft mit ihr auf Weihnachtsmärkten. 

🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️




Donnerstag, 22. November 2018

Alles Gute zum Geburtstag, Opa Gottfried


Heute vor genau 120 Jahren wurde mein Opa väterlicherseits in Haltern geboren. Leider ist er bereits 1985 im Alter von 87 Jahren gestorben. Was aber natürlich auch ein stolzes Alter ist. Zuletzt lebte er in Recklinghausen in einem Seniorenheim. Ein knappes halbes Jahr vor ihm starb meine Oma. Ich denke, danach hatte auch er keinen Lebenswillen mehr, immerhin waren die beiden 63 Jahre verheiratet. 





Donnerstag, 24. Mai 2018

Ein halbes Jahr...


...ist es heute her, dass meine Mama gestorben ist. 😪


Ich weiß nicht, ob es "erst" sechs Monate sind oder "schon". Manchmal habe ich das Gefühl, es ist viel länger her. Wahrscheinlich, weil ich mich eigentlich schon vor längerer Zeit von meiner Mutter verabschieden musste. Jedenfalls von der Mutter, wie sie früher war. Denn durch die Demenz hat sie sich ja leider schon vor Jahren verändert.

Liebe Mama, ich kann mich nur damit trösten, dass dein Leiden mit deinem Tod ein Ende hatte und es so einfach besser für dich war. Und letztendlich auch für mich, denn dich so zu sehen...das war hart. 

Am Wochenende komme ich dich wieder besuchen und bringe dir ein paar frische Blumen aus unserem Garten mit. 🌼🌻


Donnerstag, 21. Dezember 2017

Liebe Mama, alles Gute zum Geburtstag


Heute, am Tag der Wintersonnenwende, hat meine Mutter Geburtstag. Leider ist sie nicht mehr bei uns, denn sie ist am 24. November verstorben. Zuletzt wollte und konnte sie einfach nicht mehr und ich tröste mich damit, dass es für sie so besser ist. Aber sie wird mir sehr fehlen.


Heute wäre sie 78 Jahre alt geworden. Das Bild hier ist aus dem Jahr 1971, da war ich gerade ein paar Monate alt. 






Mittwoch, 22. November 2017

Alles Gute zum Geburtstag, Opa!


Heute hätte mein Opa Gottfried Geburtstag feiern können, er wurde am 22. November 1898 geboren. 


Er hat fast sein ganzes Leben in Haltern gewohnt, nur seine letzten Jahre verbrachte er in Recklinghausen. Zunächst bei meiner Tante Anni, seiner Tochter, und dann in einem Seniorenheim. Seine große Leidenschaft waren Pferde.